StartseiteGottesdiensteGemeinde AktuellPfarrgemeindeOrtsteileGruppenSt. NicolaiKirchenmusikEinrichtungenKirchliche AngeboteFotoalbumSuchen & LinksSchatzkiste

Gottesdienste vom 19.7.-3.8.2014

 

Samstag, 19.7.

17.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

18.30 Uhr hl. Messe in St. Hubertus

 

Sonntag, 20.7.

8.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

9.45 Uhr hl. Messe in St. Lambertus

11.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai – 1.JA Eduard Slowik; Sechswochenamt Theodor Maas

14.00 Uhr Taufe in St. Antonius

18.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Montag, 21.7.

18.30 Uhr hl. Messe im Krankenhaus

 

Dienstag, 22.7.

9.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

14.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

 

Mittwoch, 23.7., Hl. Birgitta von Schweden

18.30 Uhr Rosenkranzgebet in St. Nicolai

19.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Donnerstag, 24.7.

10.00 Uhr hl. Messe im Marienstift

10.00 Uhr hl. Messe in Haus Horst

14.30 Uhr hl. Messe in St. Lambertus

 

Freitag, 25.7., Hl. Jakobus

9.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Samstag, 26.7.

14.30 Uhr Trauung in St. Pankratius

17.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

18.30 Uhr hl. Messe in St. Hubertus

 

Sonntag, 27.7.

8.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

9.45 Uhr Gemeinschaftsmesse der kfd in St. Lambertus

11.00 Uhr hl. Messe des Bürgerschützenvereins Kalkar in St. Nicolai; mit Fahnenweihe

18.00 Uhr hl. Messe der St. Jakobus Bruderschaft in St. Nicolai

 

Montag, 28.7.

18.30 Uhr hl. Messe im Krankenhaus

 

Dienstag, 29.7.

9.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

14.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

 

Mittwoch, 30.7.

18.30 Uhr Rosenkranzgebet in St. Nicolai

19.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Donnerstag, 31.7.

10.00 Uhr hl. Messe im Marienstift

10.00 Uhr Wortgottesdienst in Haus Monreberg

14.30 Uhr hl. Messe in St. Lambertus

 

Freitag, 1.8.

9.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Samstag, 2.8.

17.00 Uhr hl. Messe in St. Barnabas

18.30 Uhr hl. Messe in St. Hubertus mit Kirchencafé

 

Sonntag, 3.8.

8.30 Uhr hl. Messe in St. Pankratius

9.45 Uhr hl. Messe in St. Lambertus;Sechswochenamt Heinz Ziehsow

10.00 Uhr hl. Messe in St. Hubertus für die Verst. der St. Hubertus Bruderschaft Kehrum und die Verst. der St. Birgitten Bruderschaft Marien-baum

11.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai; 1.JA Ilse Schulte-Berge

18.00 Uhr hl. Messe in St. Nicolai

 

Verstorben sind:

Frau

Johanna Ullenboom 93 Jahre

Rheinstr. 636

 

Frau

Grete Rütter 89 Jahre

Tiller Str. 83

Herr, schenke allen Verstorbenen deinen Frieden.

 

Priesternotruf: Unter Tel.170 ist immer ein Priester erreichbar.

 

Kalkarer Ferienspaß vom 31.7.-16.8.2014

Alle Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren, aus allen Stadtteilen des Stadtgebietes Kalkar, sind herzlich eingeladen! Wir bieten bei schlechtem Wetter ein Alternativprogramm an. Programme liegen in der Bücherei und im Pfarrbüro aus.

 

Fahrradwallfahrt nach Kevelaer, So. 3. August 2014

Die St. Pankratius –Bruderschaft Altkalkar eV lädt an diesem Sonntag alle Mitchristen der Pfarrgemeinde „Heilig Geist Kalkar“ und „St. Clemens Wissel“ zu einer Kevelaer-Wallfahrt mit dem Fahrrad ganz herzlich ein. Die Abfahrt ist um 6.00 Uhr ab St. Pankratius Altkalkar.

(auch als Autopilger ist eine Teilnahme an der Wallfahrt möglich). Gegen 8.30 Uhr beginnt vom Fahrradabstell-platz aus das Begrüßungsgebet an der Gnadenkapelle. Um 9.00 Uhr wird im Priesterhaus ein Frühstück ange-boten! Um 10.00 Uhr ist die Pilgermesse in der Basilika, anschl. der Kreuzweg. - Danach ist Zeit zur eigenen Ver-fügung.15.00 Uhr ist die Pilgerandacht in der Basilika als Abschluss. Auf dem Rückweg wird noch eine Pause für ein gemeinsames Kaffeetrinken eingelegt.

Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis zum 27.07.2014 bei Marlies Janssen (Tel.: 2263)

 

Kräuterweihe am Sonntag, 10. August 2014

in der 8.30 Uhr Messe in St. Pankratius Altkalkar

Die St. Pankratius-Bruderschaft Altkalkar e.V. und die Landfrauen Altkalkar/Hanselaer laden hierzu herzlich ein. Die Kräuterweihe ist eng verknüpft mit dem Fest Mariä Himmelfahrt. Diese Verbindung soll daran erinnern, dass mit der jahreszeitlich bedingten Getreidereife und der blühenden Natur die Gottesmutter Maria traditionell als „Blume des Feldes und Lilie in den Tälern“ verehrt wird. Alle Anwesenden bekommen einen Kräuterstrauß geschenkt.

 

Wallfahrt nach Marienbaum am 24.8.2014

Schon jetzt bitten wir alle Gruppen und Gemeindemitglieder um Vormerkung dieses Wallfahrtstermins. Da die örtliche Gemeindemesse der Marienbaumer Pfarre um 9.30 Uhr beginnt, ranken sich darum unsere Zeiten für den Einzug um 9.00 Uhr, das anschließende Frühstück, den Kreuzweg und die Messe, die in diesem Jahr vom Appeldorner Chor begleitet wird. Der Musikverein begleitet die einziehende Prozession und die Messfeier. Beim Frühstück ist Zeit zum Ausruhen nach dem Weg und zur Toilette und insbesondere für die Begegnung und Gespräche als Gemeinde Heilig Geist mit den Christen aus unseren Orten. Wir freuen uns über die Beteiligung der Fahnenabordnungen und der Vereine und Gruppen.

 

Bibelgespräch

Das nächste Bibelgespräch mit Pfr. Alfons Wiegers ist am Donnerstag,7.8. um 20 Uhr im Pfarrhaus, Jan-Joest-Str. 6.

 

Kollektenansage: 3.8. Exerzitienwerk des Bistums Münster

 

26.-28.09.2014: Bitte planen Sie schon jetzt Ihre Teilnahme am Domweihjubiläum in Münster

Das „Paradies“ des Domes, sein Eingangsportal, ist ein Ort, an dem das Leben mit seinen Hintergründen und Abgründen, mit seinen Anfängen und Zielen in den Blick genommen werden kann. Zu den Festtagen vom 26. bis 28. September 2014 wird herzlich eingeladen. Das Programm bietet neben Gottesdiensten, Katechesen, Diskussionen, Vorträgen, Gesprächs- und Dialogangeboten auch ein besonderes kulturelles Angebot. So ist am Freitagabend auch ein Open-Air-Konzert vorgesehen. Aktuelle Infos auch unter www.domjubilaeum.de.

 

Kirmes in Kalkar und Kehrum

Mit einer neuen Fahne begehen die Bürgerschützen die Kalkarer Kirmes. In einem Wettbewerb wurde ein treffendes modernes Motiv verbunden mit den historischen Emblemen der Tradition. Da haben sich Leute kluge Gedanken gemacht und für die nächsten Jahrzehnte Schönes geschaffen als Aushängeschild der Kalkarer Bürgerschützen. Die Fahnenweihe wird in der 11.00 Uhr-Messe vorgenommen. Wir wünschen gerade den Familien, Kindern und Jugendlichen ereignisreiche Tage.

Am 2. bis 4. August steht in Kehrum wieder alles im Zeichen der Kirmes. Am Sonntag wird die Messe auf 10.00 Uhr verlegt mit anschließender Ehrung der Toten und Festzug. Zum Krönungsball gibt es am Montag den Umzug durch den Ort.

 

Kranke

Viele Kranke verfolgen im Fernsehen die Sonntagsmesse. Es gibt einen Krankenbrief mit Informationen zu den Übertragungen im Radio und Fernsehen, den wir gern den Hauskranken, die die Krankenkommunion am ersten Freitag im Monat empfangen, mitbringen können. Wir bitten dazu um Rückfragen an Pater George, Pastor Wiegers und Pastor Reintjes. Wer neuerdings auch die Kommunion zuhause empfangen möchte, sollte sich in den Pfarrbüros melden: Kalkar 976510, Wissel 6587.

 

Redaktionsschluss für Ihre Mitteilungen ist: Die. 29.7.

 

Dank an Kochteam und Betreuer!

82 Lagerteilnehmer sind aus Weidenthal zurück

 

Wer nicht spielen kann, verspielt sein Leben.

Ferien: Zeit zum Spielen. Lagerteilnehmer bauten

eine Riesenpyramide aus ihren Trinkbechern

 

Männeraktionen

Vernetzung von Männerarbeit im kirchlichen Kontext.

www.bistum-muenster.de/maenner 

 

Wichtige Termine

 

Der Eine-Welt-Laden lädt ein:

Die Öffnungszeiten:
Di bis Sa von  9.30 - 12.30 Uhr
Do und Fr von  15 - 18 Uhr.